Über uns

Die Freunde von Ungarn Stiftung wurde im Jahr 2011 mit dem Ziel gegründet, die Öffentlichkeit wertorientiert aber objektiv über die Ereignisse und Ergebnisse aus Ungarn und von den Ungarn aus aller Herren Ländern zu informieren. Die Stiftung verfolgt und dokumentiert die erfolgreiche gesellschaftliche, kulturelle, wissenschaftliche und wirtschaftliche Tätigkeit der Ungarn, und festigt die Beziehungen zwischen den Ungarn innerhalb außerhalb des Vaterlandes. Die Stiftung trägt zur würdigen Anerkennung Ungarn und den Ungarn in den Augen der Welt für ihre Leistungen bei. Die Stiftung engagiert sich für Verstärkung der Zusammengehörigkeit der Ungarn und bildet eine Brücke in der Welt der Wissenschaft und zwischen den Persönlichkeiten des Öffentlichen Lebens. Viele Ungarn haben riesige Erfolge im Ausland errungen; Sie sind stolz auf Ihre ungarische Identität, wir sind stolz auf Sie. Sie sind auch unsere „Botschafter”, die den Ruhm Ungarns begründen, die die Publizität und Anerkennung Ungarns verstärken, die gesellschaftliche und dadurch auch politische Beziehungen bilden und die das Ermessen Ungarns in der Welt verbessern.

Die Freunde von Ungarn Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation, deren Tätigkeit vollständig auf inländischen und internationalen Unternehmens- und Privatspenden basiert.

In der Mitgliedschaft der Gemeinschaft sind Leute ungarischer Herkunft bzw. Leute, die mit den Ungarn sympathisieren, die in Ihrem eigenen Umfeld bzw. in Ihrem eigenen Land relevante Persönlichkeiten sind. Mitglieder sind sowohl Chemie-Nobelpreisträger als auch erfolgreicher Bankvorstandsvorsitzende, ehemaliger Botschafter, ausländischer Journalist, Akademiker und Opernsängerin. Unsere Mitgliedschaft aus fünf Kontinenten wird über das Geschehen der Stiftung und über die Ereignisse in Ungarn regelmäßig informiert.

Wir pflegen Kontakte mit mehr als 50 ungarischen Organisationen aus aller Herren Ländern. Durch diese Organisationen vermitteln wir auch die Nachrichten über Ungarn und über die Ungarn.

Die registrierten Mitglieder können sich auf unserer Homepage friendsofhungary.hu ständig über die Erfolge der Ungarn aus aller Herren Länder und über die Programme der Stiftung informieren; daneben können Sie das ungarische Friends of Hungary Magazin regelmäßig erhalten.

Über das Geschehen in Ungarn informiert die von der Stiftung ausgegebene englischsprachige Nachrichtenportal hungarytoday.hu.

Wir haben drei erfolgreiches Welttreffen hinter uns: im Januar 2014, im Mai 2015 und das letzte Mal im Mai 2016 hatten wir insgesamt fast 180 Gäste aus mehr als 20 Ländern der Welt, unter anderem aus Brasilien, Süd-Afrika und Australien.

Parameter Club Boldog Gizella Magyar Iskola Pro Art et Natura Hungarian Reporter Dél-afrikai Magyar Szövetség Extra Hungariam Bécsi Magyar Katolikus Egyházközség Club Pannonia Kanadai Magyarok Országos Szövetsége Amerikaiak a Magyarokért Alapítvány Europa Club Burg Kastl Alumni Független Magyar Rádió, Toronto Danube Institute Balassi Intézet – Bécs United Magyar House Magyar Élet Magyar Krónika Pannonia Könyvesbolt, Toronto Hungarian Review Kalejdoszkóp Zrínyi Ifjúsági Kör